,

…mit den Ohren atmen…

Freitag, 11.02.2022, 18.00 Uhr
Evang. Kirche Hoerstgen

In diesem Konzert geht die berühmte Orgel aus der Werkstatt Weidtmann (1731) eine Verbindung mit der Steinharfe ein. Luftströme und Klänge der Orgel vermischen sich mit dem Klang des singenden Steins.
Christoph Nicolaus (München), tätig in den Bereichen Zeichnung, Grafik, Fotografie, Video, Objektkunst, Installationskunst, Performance und Musik/Steinharfe, bringt die Steinharfen zum Klingen.
Eva-Maria Houben, Komponistin, Organistin und Pianistin (bis zu ihrer Pensionierung Hochschullehrerin an der TU Dortmund), spielt die Hoerstgener Orgel.
Beide Künstler haben bislang noch nicht miteinander gearbeitet. Mit diesem Konzert beginnt vielleicht eine abenteuerliche Reise der beiden.