Sonntägliches Treffen auf der Molkereistraße

Am Sonntag „Laetare“ kamen die Hoerstgener Gastgeberfamilien und ihre ukrainischen Flüchtlingsgäste auf der Molkereistraße zu einem lockeren Treffen zusammen, das vom Gartenensemble unter der Leitung von Christel Lietzow musikalisch begleitet wurde.

Die ermutigenden Willkommenworte Pfarrer Stefan Masers erreichten dank der Übersetzung der Vortragskollegin Nadja auch direkt die anwesenden Ukrainer*innen.

Auch am nächsten Sonntag, den 10.04. 2022 um 18.00 Uhr, wollen Gastfamilien und Gäste wieder bei Musik dort zusammenkommen, um Erfahrungen auszutauschen oder einfach nur miteinander zu sein.

Foto: Gerhard Lubenow