Auf vielfachen Wunsch fand im Januar noch einmal Kettengestalten unter professioneller Anleitung statt. Und da hatten wir den Salat –  bzw. die Qual der Wahl! Frau Meyer brachte so viele Perlen, Steine, Drähte und Bänder  mit, dass wir Mühe hatten, uns zu entscheiden. Nach zwei wie im Flug vergangenen Stunden hatte aber dann doch jede von uns ihr ganz persönliches und einzigartiges Schmuckstück fertiggestellt. Auch jene, die ja eigentlich nichts vom „kreativen Werkeln“ halten und das eigene Können anzweifelten, bewunderten zum Schluss doch ihre Geschmeide, erstaunt über die eigenen Fähigkeiten.
So, und was steht nun als nächstes an?
2. Mai Radtour – Reiseleitung: Nünninghoff/ Jordan. Trotz intensiver Bemühungen inklusive Charmeeinsatz meinerseits, bleiben Route und Ziel bisher noch deren Geheimnis. So viel sei gesagt: Start ist um 19:00 Uhr am Gemeindehaus.
29. Juni Küchenkonzert –  Wohlklingendes rund um das Thema „Küche“ u.a. mit anschließendem Kuchenbuffet. Der Erlös kommt der neuen Gemeindehausküche zu Gute. Ansprechpartnerin: Anette Lubenow, Beginn 15:00 Uhr, dafür werden Kuchenspenden und Helferinnen benötigt.
11. Juli Grillen – um 19:30 bei Birgit Spiecker, näheres dazu folgt wie immer kurz vorher.
Neue Telefonnummer oder e-mail-adresse? Diejenige, die auch weiterhin erreichbar sein will und auch diejenige, die zum ersten Mal zu uns stoßen möchte, kann ihre neuen Kontaktdaten Sabine Ehleben 02842/41785 oder s.ehleben@kirche-hoerstgen.de zwecks Erreichbarkeit mitteilen.  Frau sieht sich – bei der Frauensache.

Petra Brüggemann

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.