Eine musikalisch-literarische Revue, mitunter wenig besinnlich, am Samstag, dem 9. Dezember, 20.00 Uhr, im Dorfcafé

„Ach, du liebe Weihnachtszeit!“ ist eine musikalisch-literarische, mitunter wenig besinnlich Revue – quer durch „leise rieselnde“ Kaufhäuser, gestresste Wohnstuben und andere weihnachtliche Befindlichkeiten. Okko Herlyn, gestandener Theologe und niederrheinischer Kleinkünstler, und Heike Kehl, bühnenerfahrene Rezitatorin und ausdrucksstarke Jazzsängerin, werden heitere und ernste, komische und nachdenkliche, anrührende und kritische Seiten von Weihnachten unterhaltsam zu Gehör bringen. Das Ganze gewürzt mit Glühwein und Plätzchen.
Okko Herlyn wird am Heiligabend in Rheurdt um 17.30 Uhr auch die Christvesper halten.

Eintritt: 10,- Euro, Vorverkauf im Dorfcafé und bei Bäckerei Backus.

Über den Autor / die Autorin

Jürgen Kunellis

Pfarrer Jürgen Kunellis ist Pfarrer in den Gemeindeteilen Sevelen und Rheurdt. Neben der Arbeit in der Kirchengemeinde engagiert er sich auf Ebene des Kirchenkreis Moers in der Partnerschaftsarbeit mit der United Church of Christ (UCC) in den Vereinigten Staaten, im Bundesstaat Wisconsin und in der Öffentlichkeitsarbeit. Der aus Rheinland-Pfalz stammende Theologe ist verheiratet und hat drei erwachsene, bereits verheiratete Kinder. Zusätzlich zu seinem Dienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Hoerstgen übernimmt er gemeinsam mit Pfarrer Maser noch Aufgaben in der Evangelischen Kirchengemeinde Neukirchen.