Lasst uns die Adventszeit in diesem Jahr besonders beleuchten.

Wir möchten an vier erhellten Orten das Adventslicht in die Welt strahlen lassen. Darum wird an jedem Adventssonntag um 17.00 Uhr ein Adventsfenster mit einer kurzen Besinnung neu erleuchtet. Hierzu sind alle herzlich eingeladen.
Zur Eröffnung wird außerdem eine Kleinigkeit vorbereitet. Beispielsweise ein Gedicht, eine Geschichte oder ein musikalischer Beitrag.
Das Fenster ist dann jeden Tag bis Weihnachten von ca. 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr erhellt und lädt zum Innehalten ein.

Am 1. Adventssonntag, dem 27.  November, starten wir um 17.00 Uhr bei Familie Lubenow / Weber, Burgstr 42 / 42a. Wir freuen uns, wenn unsere Adventsfenster in diesem Jahr zum Anreiz für schöne Spaziergänge werden können.

Conga Wessels und Annette Lubenow

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.