Im Rückblick auf das vergangene Jahr dürfen wir uns über sehr gut besuchte Veranstaltungen freuen. Das Highlight zum Ende des Jahres war die Lesung der Ev. Buchpreisträgerin Sarah Orlovský. Sie erweckte die Charaktere ihres Buches „Tomaten mögen keinen Regen“ zum Leben, so dass alle Teilnehmer ihr gebannt zuhörten.

Hanns Dieter Hüsch wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden und starb vor zehn Jahren. Aus diesem doppelten Anlass laden wir alle weiblichen und männlichen Freunde des Poeten vom Niederrhein zu einem Literaturfrühstück ins Ev. Gemeindehaus Sevelen, Rheurdter Str. 42 ein. Am 15. April 2015 um 9.30 Uhr wird Herr Friedrich Marona mit einer Lesung an den Meister der Kleinkunst erinnern. Wir bitten um Anmeldung (Tel.: 02835/5662) bis zum 13.04.15 und einen Beitrag zum Frühstück von 4,00 €

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.